Drucken

Kommunalwahl am 6. März

Freitag, 15. Januar 2016 um 14:21 Uhr

Der Wahlausschuss hat am 8. Januar 2016 die Wahlvorschläge für die Wahlen am 6. März in Kalbach zugelassen. Wenn sie alle Kandidaten und Kandidatinnen kennen lernen wollen, lesen Sie bitte die Kalbacher Nachrichten am 15. Januar.

Nachfolgend haben wir schon die Musterstimmzettel für Sie vorbereitet. diese werden mit einer Broschüre zum Wahlsystem in der 4. Kalenderwoche durch den Verlag Linus-Wittich, der auch die Kalbacher Nachrichten herausgibt, in alle Haushalte verteilt.

Musterstimmzettel:

Wahl zur Gemeindevertretung

Ortsbeirat Eichenried          Ortsbeirat Heubach          Ortsbeirat Mittelkalbach

Ortsbeirat Niederkalbach     Ortsbeirat Oberkalbach     Ortsbeirat Uttrichshausen

Ortsbeirat Veitsteinbach

Am 6. März 2016 finden in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr gleichzeitig die Gemeinde-, Ortsbeirats- und Kreiswahl statt. Es werden für die verbundenen Wahlen gemeinsame Wählerverzeichnisse und Wahlbenachrichtigungen, gemeinsame Wahlscheinanträge und Wahlscheine sowie für die Briefwahl ein gemeinsamer Wahlbriefumschlag und für jede der verbundenen Wahlen bei der Briefwahl eigene Stimmzettelumschläge verwendet.

Wahlräume:
1 Eichenried Bürgerhaus, Riedstraße 5
2 Heubach Bürgerhaus, Theodor-Heuß-Straße 1
3 Mittelkalbach I Bürgerhaus, St.-Florian-Straße 3
4 Mittelkalbach II Bürgerhaus, St.-Florian-Straße 3
5 Niederkalbach Bürgerhaus, Schlossstraße 7
6 Oberkalbach Vereinshaus, Am Fennbach 25
7 Uttrichshausen Mehrzweckhalle, Blumenstraße 4
8 Veitsteinbach Bürgerhaus, Vitusstraße 4

Für die allgemeinen Wahlbezirke wird ein Wählerverzeichnis erstellt, in das alle Wahlberechtigten eingetragen sind.

Wählen kann nur, wer in das Wählerverzeichnis eingetragen worden ist oder einen Wahlschein hat.

In den Wahlbenachrichtigungen, die den ins Wählerverzeichnis eingetragenen Wahlberechtigten bis zum 14. Februar 2016 übersandt werden, sind der Wahlbezirk und der Wahlraum angegeben, in dem die Wahlberechtigten zu wählen haben. Barrierefrei zugängliche Wahlräume sind mit einem Rollstuhlpiktogramm gekennzeichnet. Ein Verzeichnis der barrierefrei zugänglichen Wahlräume liegt während der allgemeinen Öffnungszeiten bei der Gemeindeverwaltung Kalbach, Hauptstraße 12, 36148 Kalbach-Mittelkalbach, Bürgerbüro, Zimmer 102 zur Einsichtnahme aus.

Das Wählerverzeichnis zu den Kommunalwahlen für die Wahlbezirke der Gemeinde wird in der Zeit vom 15. Februar 2016 bis zum 19. Februar 2016 während der allgemeinen Öffnungszeiten in der Gemeindeverwaltung Kalbach, Hauptstraße 12, 36148 Kalbach-Mittelkalbach, Bürgerbüro, Zimmer 102, für Wahlberechtigte zur Einsichtnahme bereitgehalten.

Unser Bürgerbüro steht Ihnen für Fragen zur Wahl und bei der Beantragung von Briefwahl gerne während der Öffnungszeiten zur Verfügung:
Vormittag:
Montag - Freitag: 08.00 Uhr - 12.00 Uhr
Nachmittag:
Montag + Freitag: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr
Mittwoch: 13.00 Uhr - 18.00 Uhr

Telefon: 06655 9654-0 oder Fax: 06655 965433 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Am Wahlwochenende hat unser Bürgerbüro für Fragen zur Wahl (insbesondere für Wahlscheinbeantragung wegen Krankheit) am
Samstag, den 5. März 2016 von 10.00 - 12.00 Uhr und
Sonntag, den 6. März 2016 von 8.00 - 15.00 Uhr geöffnet.