Drucken

Hans Reith im Gemeindevorstand

Montag, 27. Februar 2017 um 08:40 Uhr

Hans Reith
aus Heubach rückt in den Gemeindevorstand nach.

In der Sitzung der Gemeindevertretung am 22. Februar 2017 im Bürgerhaus Niederkalbach wurde Hans Reith (CDU) als Nachfolger für den zurückgetretenen Beigeordneten Jakob Brähler (CDU) aus Mittelkalbach in den Gemeindevorstand berufen.
Bürgermeister Florian Hölzer ernannte ihn mit Aushändigung der Urkunde zum Beigeordneten der Gemeinde Kalbach. Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Karl-Heinz Leibold vereidigte ihn nach den beamtenrechtlichen Vorschriften und verpflichtete ihn per Handschlag zur gewissenhaften Erfüllung seiner Aufgaben für die Gemeinde.
hans_reith_im_gvo
Hans Reith ist kein Unbekannter in der Kommunalpolitik. Er war bereits von 2001 bis 2016 Mitglied in der Gemeindevertretung und hier auch im Haupt- und Finanzausschuss tätig und kennt als ehemaliger langjähriger Vorsitzender des Heimatvereins Heubach die Bedürfnisse der Bürger/innen Kalbachs und ist schon deshalb ein Garant für eine sachliche und gedeihliche Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Kollegen sowie Bürgermeister Hölzer im Gemeindevorstand.