Öffnungszeiten

Mo bis Fr
08.00 bis 12.00 Uhr
Mo und Fr 13.00 bis 16.00 Uhr
Mi 13.00 bis 18.00 Uhr

weiterlesen: Öffnungszeiten  

Kirchl.Nachrichten

www.katholische-kirche-kalbach.de

 

Hessen-Finder

weiter Informationen

 

Bürgerinitiativen

Stromtrasse-SuedLink

kgsl

www.kgsl.eu

Windkraft
www.lebensqualität-kalbach.de

Keine weitere Bahntrasse
durch Kalbach

bi-bahn-kalbach-logo-100px

www.bi-bahn-kalbach.de

 
Home Wirtschaft Firmen Firmen ohne Kategorie ohne Kategorie Grusswort Firmen Aktuelles Neuigkeiten Bebauungsplan "In der Struth" in Uttrichshausen Firmen Wirtschaft Regionalforum Südwest-Gutschein als Geschenkidee Firmen Bürgerservice Wahlen Landtagswahl 2018

Gemeinde Kalbach

Firmen » ohne Kategorie » ohne Kategorie


Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Grusswort

Dienstag, 18. November 2014 um 12:02 Uhr

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, sehr geehrte Gäste,
bgm-hoelzer_internet

im Namen des Gemeindevorstandes begrüße ich Sie auf der Internetseite der Gemeinde Kalbach.
Kalbach ist eine dynamische und bürgerfreundliche Gemeinde mit hoher Investitionskraft, einem lebendigen Vereins- und Kulturleben, vielen leistungsfähigen Betrieben und einem sehr guten Versorgungs- und Freizeitangebot für unsere Bürgerinnen und Bürger.

Weiterlesen: Grusswort

 

Firmen » Aktuelles » Neuigkeiten


Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Bebauungsplan "In der Struth" in Uttrichshausen

Freitag, 14. Dezember 2018 um 14:50 Uhr

Amtliche Bekanntmachung

Bauleitplanung der Gemeinde Kalbach

Öffentliche Auslegung nach § 3 Abs. 2 BauGB und Beteiligung der Behörden und Träger öffentlicher Belange nach § 4 Abs. 2 BauGB für die nachfolgend aufgeführten Bauleitpläne:
47. Änderung des Flächennutzungsplans, Gemarkung Uttrichshausen Bebauungsplan Nr. 48 „In der Struth", Gemarkung Uttrichshausen
Die Gemeindevertretung hat am 06.03.2018 beschlossen, die oben genannten Bauleitpläne öffentlich auszulegen.
Aufgrund Erweiterungsbedarfs eines ansässigen Gewerbebetriebs soll in Uttrichshausen ein Gewerbegebiet im Anschluss an die Bebauung in der Flurlage „In der Struth" bauleitplanerisch gesichert werden. Die Änderung des Flächennutzungsplans ist Voraussetzung für die Aufstellung des Bebauungsplans. Die Verfahren werden parallel durchgeführt.

Betroffen ist das Grundstück in der Gemarkung Uttrichshausen, Flur 13, Flurstück 35 teilweise.
Die Planentwürfe einschließlich der zugehörigen Begründungen / Umweltberichte werden in der Zeit vom
17.12.2018 bis einschließlich 18.01.2019
öffentlich ausgelegt. Während dieser Zeit werden die Bauleitplanungen in der Bauabteilung der Gemeindeverwaltung Kalbach, Hauptstraße 12, 36148 Kalbach während der Dienststunden zu jedermanns Einsicht bereitgehalten, sofern nicht auf einen der genannten Tage ein gesetzlicher oder ortsüblicher Feiertag fällt:
Mo - Fr 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Mo & Fr 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mi 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Der Planentwurf sowie alle wichtigen Informationen und Unterlagen können während der Auslegungsfrist auch über die lnternetportale:
Wienröder Stadt Land Regional: www.slrwienroeder.de/beteiligungsverfahren
Land Hessen: www.bauleitplanung.hessen.de
gemäß § 4a Absatz 4 BauGB eingesehen und heruntergeladen werden.

Veröffentlicht gemäß § 8, Abs. 5 der Hauptsatzung der Gemeinde Kalbach.

 
 

Firmen » Wirtschaft » Regionalforum


Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Südwest-Gutschein als Geschenkidee

Donnerstag, 14. Dezember 2017 um 11:49 Uhr

Das richtige Geschenk für jeden Geschmack ist ab sofort kein Problem mehr. Vom kleinen Laden für Naturkosmetik, über den alteingesessenen Handwerksbetrieb bis zum großen Lebensmittelmarkt sind zahlreiche Gewerbetreibende aus den Gemeinden Bad Salzschlirf, Eichenzell, Flieden, Großenlüder, Hosenfeld, Kalbach und Neuhof dabei.
Ganz getreu dem Motto „Wir kaufen regional!" Denn darum geht es bei der Kooperation. Die Region im Südwesten Fuldas hat viel zu bieten. Ihre Betriebe müssen sich hinter Onlinehandel und großen Handelsketten nicht verstecken. Die Bandbreite an Dienstleistungen, Handel und Handwerk im Regionalforum soll mit dem Gutschein vorgestellt und beworben werden. Die gemeinsame Vermarktung bringt Vorteile für kleine Traditionsbetriebe ohne großes Werbebudget, aber auch größere regionale Anbieter.
Es gibt den Südwest-Gutschein mit den Werten 10 oder 15 Euro - natürlich beliebig kombinierbar. Und auch optisch ist die regionale Geschenkidee ein echter Hingucker. Der Gutschein ist hochwertig und modern im DIN lang-Format gestaltet.
Verkauft wird der Südwest-Gutschein in vielen Filialen der Raiffeisenbank Großenlüder und der VR Genossenschaftsbank Fulda in den Mitgliedsgemeinden. Auch die Bürgerbüros der Mitgliedsgemeinden, die Touristinfo Bad Salzschlirf, der Online-Shop des Regionalforums sowie einige der Partnerbetriebe bieten den Gutschein an. Eine detaillierte Übersicht aller Verkaufs- und Einlösestellen findet sich unter www.rffs.de/südwest-gutschein
Außerdem gibt es dort auch alle wissenswerten Informationen für interessierte Betriebe, die auch weiterhin als Kooperationspartner herzlich willkommen sind.

 
 

Firmen » Bürgerservice » Wahlen


Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Landtagswahl 2018

Mittwoch, 14. November 2018 um 08:01 Uhr

Vielleicht sind Sie an ergebnissen der Landtagswahl Hessen interessiert?

Einzelheiten und Einzelergebnisse können Sie auf der Internetseite des Landkreises Fulda nachlesen:

WEB-Seite des Landkreises

Hier können Sie sowohl die Gesamtergebnisse als auch Einzelergebnisse aus den Ortsteilen für die Bundestageswahl und die Landratswahl 2017 einsehen.