Home Gemeinde Ortsteile Heubach Einweihung des neuen Bürgerhauses in Heubach vom 18. bis 20. Juni 2004 - Von der Planung bis zur Einweihung

PDFDruckenE-Mail

Einweihung des neuen Bürgerhauses in Heubach vom 18. bis 20. Juni 2004 - Von der Planung bis zur Einweihung

Samstag, 28. Februar 2009 um 16:38 Uhr

Beitragsseiten
Einweihung des neuen Bürgerhauses in Heubach vom 18. bis 20. Juni 2004
Von der Planung bis zur Einweihung
Raumprogramm
Baukosten und Finanzierung
Grundsteinlegung und Richtfest am 26. April 2002
Bilder vom Rohbau
Bürger bei den Bauarbeiten
Regeln für die Benutzung, Gebühren und Kostenerstattung
Alle Seiten
29. Oktober 1992 Antrag des Heimatvereines Heubach e. V. auf Erweiterung des Bürgerhauses
16. Januar 1993 Schreiben der Heubacher Vereine, in dem sie den Antrag des Heimatvereines befürworten und ihn durch Eigenleistungen unterstützen wollen
04. Mai 1994 Gespräch mit den Heubacher Kommunalpolitikern und den Vereinsvorsitzenden über das Raumprogramm und die Vorplanung
04. April 2000 Beschluss der Gemeindevertretung über die Durchführung eines beschränkten Architektenwettbewerbes
13. April 2000 Bürgerversammlung über die Erweiterungsplanung beim Bürgerhaus
25. April 2000 Erstellung der Aufgabenbeschreibung für die Planung der Erweiterung des Bürgerhauses
27. September 2000 Vorstellung der Planungsvorschläge durch die beauftragten Architekturbüros während einer Bürgerversammlung
29. Oktober 2000 Bewertung der vorgelegten Planungsvorschläge durch die Kommunalpolitiker und die Heubacher Vereinsvorsitzenden
03. Dezember 2000 Besprechung mit den Heubacher Kommunalpolitikern und Vereinsvorsitzenden über das Ergebnis der Bewertung der vorgelegten Planungsvorschläge und der Erarbeitung eines Vorschlages für die Entscheidungsfindung durch die Gemeindeorgane
06. Februar 2001 Beschluss der Gemeindevertretung, dem Planungsvorschlag der Heubacher Vereine und der Herstellung eines Ausbaugebäudes in Fertigbauweise zuzustimmen
28. August 2001 Beschluss der Gemeindevertretung über die vorgeschlagene Auftragsvergabe
22. November 2001 Beschluss des Haupt- und Finanzausschusses über die Mittelfreigabe
11. Dezember 2001 Baubeginn
26. April 2002 Grundsteinlegung und Richtfest
18. Juni 2004

Einweihung